Konsum

/Tag:Konsum
­

Konsumkritische Stadtrallye am 20.10.17 durch die Freiberger Altstadt

11. Dezember 2017|

Emely, Schülerin aus Freiberg, über den Besuch von Klasse Klima an ihrer Schule:
Das Projekt „Klasse Klima“ hat uns sehr gut gefallen. Bei einer aufregenden Stadtrallye, im Rahmen des naturwissenschaftlichen Profils Klasse 8, durch Freiberg haben wir sehr viel über das Klima und den Klimaschutz gelernt.

Zusammen mit der Regionalkoordinatorin Sachsens, Antje Mathaj, den Geoökologiestudenten Louis und […]

Warum warten? Klimaschutz starten!

1. September 2017|

Unter diesem Motto erlebten die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen im bayerischen Thannhausen Klasse Klima-Projekttage. Gemeinsam durchliefen wir den Klimapfad und schauten uns an, wie der Treibhauseffekt funktioniert. In Workshops zu den Themen Energie, Konsum und Ernährung konnten wir viele Fragen besprechen und feststellen, welche Möglichkeiten eines klimafreundlichen Lebens wir haben – nämlich ganz […]

Klasse Klima – Projekttag an der Fritz Reuter Schule

4. April 2017|

Im Dezember letzten Jahres konnten die aufgeweckten Kinder der Fritz Reuter Schule ihre eigene Ernährung näher unter die Lupe nehmen:

Dazu wurden nach einer kurzen Kennenlernrunde zunächst die generellen Emissionen von Kohlenstoffdioxid nach ihrer Ursache aufgeteilt. Anschließend folgte eine sehr lebhafte Darstellung des Klimawandels, in der jede/r Schüler*in eine Rolle der am Treibhauseffekt beteiligten Elemente übernahm. […]

Wer hat heute Schokolade konsumiert?

15. März 2017|

Die Schüler*innen der wöchentlich stattfindenden Klima-AG der Oberschule „Clara-Zetkin“ in Freiberg beschäftigten sich über mehrere AG-Stunden mit dem Thema nachhaltiger Konsum. Was bedeuten die verschiedenen (Bio-)Siegel auf Lebensmitteln, wie sehen die Arbeitsbedingungen bei Fairtrade-Produkten aus und das Backen eines Schokoladenkuchens aus fair gehandelten Zutaten standen dabei unter anderem auf dem Plan. In der letzten AG-Stunde […]

Alle, die… das Klima retten!

2. März 2017|

Was hat Klimawandel mit meinem Leben zu tun? Und was ist das überhaupt – der Treibhauseffekt? Und wieso sind meine Jeans, mein Essen und mein Abfall so wichtig? An vier Tagen gingen wir gemeinsam mit vier Altersstufen der Realschule Hösbach diesen Fragen nach.

Wir reisten mit der Jeans einmal um die Welt, bastelten aus Müll neue, […]

Was kaufen wir da eigentlich im Supermarkt?

19. Januar 2017|

Dieser Frage gingen Schüler*innen aus Tambach-Dietharz nach. Zuerst sind wir dem Klimawandel, dessen Funktionsweise und Auswirkungen auf die Spur gegangen. Bei den Ursachen der globalen Umweltzerstörung angekommen, fanden wir viele Verbindungen zu unserem alltäglichen Leben – Autofahren, Einkaufen, Urlaub, Klamotten… Die Liste wurde immer länger. Dann pickten wir uns den Bereich „Essen“ heraus – im […]

Macht Konsum glücklich?

11. November 2016|

Das 4. heißkalt Magazin zum Thema Konsum ist da und beschäftigt sich unter anderem mit diesen  Fragen:

Warum konsumieren wir (so viel)? Und was sind die Folgen unseres Konsums?

Aufschlussreiche Interviews erwarten dich, zudem gibt es natürlich auch den Blick auf die Klasse Klima- Aktivitäten vor Ort. Zu guter Letzt gibt es die lang ersehnte Fortsetzung der […]

Aus Alt mach Neu

13. Oktober 2016|

Im Rahmen der Projektwoche „fairplayer – du für die Welt“ haben 32 Schüler*innen im Rahmen eines World Cafés an dem Expertenworkshop zum Thema Fashion und Konsum teilgenommen.
Anhand der Darstellung einer Reise einer Handtasche und einer Jeans – von der Beschaffung der Rohmaterialien bis zum Recyceln – haben wir gemeinsam ein Gefühl für den Verbrauch von […]