Projekttage

Unsere Multiplikator*innen führen an weiterführenden Schulen Projekttage zu den Themen Mobilität, Ernährung, Konsum und Energie durch. Die Projekttage eignen sich für die Klassenstufen 5 bis 13 und werden auf die Wünsche und Bedürfnisse der Schulklasse zugeschnitten.

© Maxi Strauch

Die Projekttage sind in der Regel wie folgt aufgebaut:

  1. Kennenlernen und Einführung in das Thema
  2. Ursachen des Klimawandels – den Treibhauseffekt verstehen
  3. Folgen des Klimawandels – global und lokal
  4. Klimafreundlich leben
    * Wie kann ich klimafreundliche Handlungsmöglichkeiten in meinen Alltag integrieren?
    * Wie kann ich Klimaschutz an die Schule bringen?
    * Wie kann ich mich politisch für Klimaschutz einsetzen?
  5. Abschluss