Online-Projekttage

An den Online-Projekttagen können bis zu 15 Schüler*innen der 5. bis 13. Klasse teilnehmen. Es können mehrere Online-Projekttage angefragt werden, wenn die Zahl der Schüler*innen 15 übersteigt.

Online-Projekttage dauern je nach Wunsch 120 – 180 Minuten (inkl. Pausen) und können zum Beispiel auch auf zwei Doppelstunden aufgeteilt in den Unterricht integriert werden. Im Projekttag geht es um folgende Themen:

  • Die Ursachen des Klimawandels und seine Folgen verstehen.
  • Welche Verhaltensweisen sind besonders wirksam im Klimaschutz (Big Points)?
  • Wie können Schüler*innen ihren Alltag in den Bereichen Ernährung, Konsum, Mobilität und Energie – und bald auch wieder in der Schule gemeinsam – klimafreundlich gestalten?
  • Außerdem reflektieren wir die aktuelle Situation und das Leben in der Corona-Pandemie.

Für die Online-Projekttage nutzen wir in der Regel das Programm Zoom. Alternativ können wir Online-Projekttage jedoch auch mit dem Open Source-Webkonferenz-System BigBlueButton durchführen. Letzteres hat unter anderem den Vorteil, dass es über Server läuft, die mit Ökostrom betrieben werden und in Deutschland stehen. Allerdings funktioniert es technisch bei vielen Personen weniger gut.

Jede*r Schüler*in benötigt einen PC oder Laptop mit einer Kamera und einem Mikrofon bzw. einem Headset, muss sich aber nicht bei dem Programm anmelden. Den Link zur Teilnahme am Projekttag leiten wir – oder die Lehrkraft – rechtzeitig weiter.

Formular zur Anfrage eines Online-Projekttags

  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
  • Datumsformat:MM Schrägstrich TT Schrägstrich JJJJ
  • :
  • Allgemeine Angaben