Am letzten Sonntag trafen sich die hessischen Multiplikator*innen, um auf die letzten 2,5 Jahre Klasse Klima zurückzublicken. Wir hatten einen gemütlichen Abend in Lukas‘ WG mit vielen Leckereien, Lachfalten, Spaß und positiven Vibes. Jetzt wissen wir jedenfalls, wie man aus den Kartoffeln im Garten eine Batterie bauen kann.
Mein persönliches Highlight des Abends war, als mir die darmstädter Multiplikator*innen mitteilten, dass Sie das Projekt auch weiterhin unterstützen werden. Für die weitere Unterstützung des Projektes sind schon neue Ideen entstanden. Zudem wurden schon erste Schritte begangen, um eine Kooperation mit der Stadt aufzubauen, damit weiterhin Projekttage an Schulen umgesetzt werden können.

Von Maike Tasch