Klimagerechtigkeit und -flucht

Wissen erarbeiten

AG, Projektwoche

Ziel: Wissen erarbeiten
Zeit: 60 bis 120 Minuten
Material: bei Bedarf
Gruppengröße: für alle
Varianten: auf alle Themen, Alter und Schwierigkeitsgrade anpassbar

Ein Erzählcafé ist eine Form des biografischen Arbeitens. Bei informellen und geselligen Treffen tauschen sich die Teilnehmenden über ihre Erfahrungen und Erinnerungen zu einem bestimmten Thema aus. Erzählcafés können in allen Lebensbereichen und Altersstufen organisiert werden; sie unterscheiden sich möglicherweise nur in der Art ihrer Durchführung.

Die Teilnehmenden der Erzählcafés sind Menschen, die gerne im Austausch mit anderen Personen Geschichten von sich und ihren Erfahrungen aus dem Leben erzählen und anderen auch bei deren Erzählungen zuhören

Zurück zur Methodensuche