Konsum

© BUNDjugend Berlin

Im Bereich Konsum besteht eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Schule klimafreundlicher zu machen. Mögliche Projekte einer Klima-AG zum Thema Konsum sind:

  • Ein Umsonst-Regal an der Schule einrichten, auf dem getauscht werden kann.
  • Eine Kleidertauschparty an der Schule organisieren.
  • Weniger Artikel mit Plastikverpackung in der Schulkantine verwenden.
  • An der Schule Recycling-Papier mit Blauem Engel einsetzen.
  • Eine Foto-Ausstellung zum Thema Konsum und Klimaschutz gestalten.
  • Ein Repair-Café einrichten.
  • Eine Upcycling-Aktion veranstalten.

Wir schauen dabei gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern, auf welche Weise sie ihre Schule klimafreundlicher machen wollen.