Energie

© Maxi Strauch

Eine Klima-AG kann sich im Bereich Energie beispielsweise mit folgenden Projekten beschäftigen:

  • Ein Energiekonzept erstellen und bei einer lokalen Energiemanagementagentur einreichen.
  • Energie- oder Klimadetektive ernennen, die z.B. in Klassenräumen das richtige Lüftungsverhalten überprüfen und schauen, ob nach Unterrichtsschluss Heizungen herunter gedreht und Vorhänge geschlossen sind.
  • Temperaturprofile erstellen: Mit Temperatur-Datenloggern wird in der Heizperiode in allen Räumen automatisch die Temperatur gemessen, also auch nach Schulschluss und am Wochenende. Aus den Daten können gut Temperaturprofile erstellt werden.