Klimafreundliche Tipps

/Klimafreundliche Tipps
­

Projektwoche in Issum – Klimaschutz hat viele Facetten

8. Februar 2018|

Unter dem Motto „Schule der Zukunft“ befassten sich die 64 Schüler*innen der Freien Schule Facettenreich (Link: www.facettenreich.schule) in Issum (NRW) eine Woche lang mit dem Thema Klimaschutz. Die Kinder des 5. und 6. Jahrgangs tauchten dabei im Rahmen der Projektwoche in Form von praktischen und theoretisch-spielerischen Workshops in das Thema ein, probierten Alternativen und entwickelten […]

Warum warten? Klimaschutz starten!

1. September 2017|

Unter diesem Motto erlebten die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen im bayerischen Thannhausen Klasse Klima-Projekttage. Gemeinsam durchliefen wir den Klimapfad und schauten uns an, wie der Treibhauseffekt funktioniert. In Workshops zu den Themen Energie, Konsum und Ernährung konnten wir viele Fragen besprechen und feststellen, welche Möglichkeiten eines klimafreundlichen Lebens wir haben – nämlich ganz […]

Neues Modul erschienen

22. August 2017|

Im Juni 2017 wurde die Toolbox um ein Modul erweitert und damit um viele spannende Methoden reicher. In ‘‘Leben braucht Vielfalt‘‘ dreht sich alles um Biodiversität und Klimaschutz.
Wer außerdem wissen möchte, wie der Treibhauseffekt spielerisch erklärt und verstanden werden kann und wer oder was Klima-Siedler sind, findet das Dokument hier zum Download.

Von Antonia Müller

 

Mit 4 Projektwochen in die Sommerferien gestartet!

11. August 2017|

In der letzten hessischen Schulwoche fanden insgesamt vier Projektwochen parallel statt. 68 Schülerinnen und Schüler probierten und bereiteten saisonale, regionale und biologische Leckereien zu, upcycelten ihren eigenen kleinen Kräutergarten oder ein neues Portemonnaie aus einer alten Milchverpackung, tauschten neue coole Dinge bei einer Kleidertauschparty oder bauten ein eigenes kleines Modellwasserkraftwerk und Windrad. Mit dieser Menge […]

Getragene Beutel

3. August 2017|

Wozu ein altes T-Shirt noch gut sein kann, haben wir, eine 7. Klasse aus Thüringen, im Selbstversuch getestet. Wir informierten uns über die Baumwollproduktion in Indien und fanden, dass die T-Shirts zu schade für die Tonne sind. Also bastelten wir daraus Stoffbeutel, die auch gleich zum Einsatz kamen: Wir gingen für ein nachhaltiges Picknick im […]

Was kann jede*r in seinem Alltag machen, um das Klima zu schützen?

21. Juli 2017|

Am 26. Mai ging es für die 5. Klasse der Mittelschule Merching um Ressourcenverschwendung, und was das mit unserem Klima zu tun hat. Als erstes entdeckte die Klasse, dass das Klima sich über die Erdgeschichte hinweg schon immer verändert hat und dass dies immer Folgen für die Lebewesen auf der Erde hatte. Jedoch wurde schnell […]

Klimaschutz kann Spaß machen!

17. Juli 2017|

Zwei Tage lang hieß es für die 6. Klassen der Realschule in Lohr „Klimaschutz kann Spaß machen!“ Knapp 100 Schüler*innen nahmen an Klimaschutz!Aktions!Tagen teil und spürten auf dem Energiefahrrad, dass sie durch eigene Anstrengungen nicht alle Energie selber herstellen können, die sie im normalen Alltag verbauchen.

Welche sauberen Wege es gibt, Energie zu gewinnen, wie durch […]

Wildkräuter für den Klimaschutz

20. Mai 2017|

Gemeinsam entdeckten 15 motivierte Workshopteilnehmer*innen in Mainz, welche Heilpflanzen und Wildkräuter jetzt wachsen und spürten direkt für ihr gemeinsames Mittagessen einige gesunde Salat- und Pesto-Zutaten auf:

Löwenzahn, Brennnesseln, Gundermann, Schafgarbe, Knoblauchsrauke und Vogelmiere sind schmackhaft, regional und gesund!

Nachmittags widmeten sie sich der Herstellung von Beinwell- und Ringelblumensalben auf Basis von Olivenöl, Bienenwachs und Lanolin. Am Ende […]

„Was glaubst du denn…?“

19. Mai 2017|

Von Pavianen, Stempeln und Klasse Klima- Aktionstag im Kölner Zoo.

Zahlreiche Veranstalter*innen – darunter natürlich auch die BUNDjugend mit dem Projekt „Klasse Klima“- haben am Sonntag, den 7. Mai, gezeigt wie vielfältig und aufregend Klimaschutz sein kann! Durch ein kleines Klima-Quiz konnten sich die begeisterten Kinder bei uns einen Stempel für ihren Laufplan verdienen. Als Belohnung […]

Politisch – ökologisch – aktiv

15. Mai 2017|

Einen Tag lang widmeten sich 64 Schüler*innen der Franz-von-Assisi-Schule in Ilmenau verschiedenen Themen rund um einen nachhaltigen Lebensstil, die von 8 Teamenden der Naturfreundejugend Thüringen gestaltet wurden. In unterschiedlichen Workshops konnte praktisch gelernt, diskutiert oder gestaltet werden. Manch eine*r versuchte im Supermarkt nebenan, im April ein regionales wie saisonales Gourmetmenü zusammenzubasteln – aus biologisch produzierten […]