Monthly Archives: Dezember 2017

//Dezember
­

Bäume pflanzen fürs Klima!

18. Dezember 2017|

Bäume sind unsere wichtigsten Kohlenstoffdioxid-Speicher. Sie helfen das Klima zu schützen. Um diesen Gedanken praktisch umzusetzen, haben drei Schulen in Neubrandenburg 150 kleine, dreijährige Rotbuchen im Babywald hinter dem Neubrandenburger Klinikum gepflanzt. Nach einer kurzen spannenden Einführung ins Projekt und der Auseinandersetzung mit dem Treibhauseffekt sowie den Folgen des Klimawandels hatten die Schüler*innen der 6. und […]

Klimawandel und Treibhauseffekt

14. Dezember 2017|

Klimawandel und Treibhauseffekt: ziemlich große Themen für die Klassen 4-5-6. Doch die Schüler*innen der Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule in Berlin haben diese Themen mit viel Neugier und Tatendrang gemeistert.

Gemeinsam haben wir darüber gesprochen, was der Klimawandel eigentlich ist, haben den Treibhauseffekt gespielt und gelernt, welchen Einfluss wir Menschen darauf haben. Passend zur Weihnachtszeit haben wir dann kleine Pralinen […]

Konsumkritische Stadtrallye am 20.10.17 durch die Freiberger Altstadt

11. Dezember 2017|

Emely, Schülerin aus Freiberg, über den Besuch von Klasse Klima an ihrer Schule:
Das Projekt „Klasse Klima“ hat uns sehr gut gefallen. Bei einer aufregenden Stadtrallye, im Rahmen des naturwissenschaftlichen Profils Klasse 8, durch Freiberg haben wir sehr viel über das Klima und den Klimaschutz gelernt.

Zusammen mit der Regionalkoordinatorin Sachsens, Antje Mathaj, den Geoökologiestudenten Louis und […]

Haben oder Sein?

6. Dezember 2017|

Das war das Motto des interaktiven Schüler*innengesprächs am
Lichtenstern Gymnasium in der Nähe von Stuttgart in Baden-Württemberg. 63
Schüler*innen aus einem Religions-, Wirtschafts- und Politikkurs kamen
zusammen, um sich über Nachhaltigkeit und ein klimafreundliches Leben auszutauschen.
Frei nach Erich Fromm war die Frage im Raum: Haben oder Sein? Bringen uns die 10.000
Dinge, die wir im Durchschnitt in Deutschland besitzen, […]

„Jede*r kann zeichnen!“ – Klasse Workshop mit Klasse-Klima-Wintersuppe!

4. Dezember 2017|

Viele Klasse-Klima-Freiwillige und Interessierte kamen am Dienstag zum Klasse Klima-Workshop „Die Kunst der Visualisierung“, um sich mit Jakob Kohlbrenner mit den Grundlagen der Visualisierung zu beschäftigen.
Dass Visualisierung mehr ist, als „nur“ mit schönen Plakaten zu beeindrucken, wurde schnell klar: Jakob hat sich als Nachhaltigkeitswissenschaftler sogar in seiner Bachelorarbeit mit der Visualisierung als erweitertes Kommunikationstool beschäftigt.

Erstaunlich, […]